• Verena

Evviva Don Bosco! Festmesse 2022 in Fulpmes

Don Bosco Festmesse mit Pater Simplice Tchoungang

Der Don Bosco Festgottesdienst fand am Sonntag, den 30. Jänner 2022, in der Pfarrkirche in Fulpmes statt und rund 250 Menschen kamen und feierten mit. Extra aus Niederösterreich angereist war Hauptzelebrant Pater Simplice Tchoungang.



Lebendig und lustig – auch so kann Kirche sein!

Es war ein schönes und lebendiges Fest. Am coolsten aber war Pater Simplices offene und super sympathische Art, die uns sofort begeisterte. Und mit seinen Witzen und einer Einlage auf Tirolerisch brachte er uns alle zum Lachen. In seiner Predigt ermutigte er uns alle, Vorbilder zu sein und Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg zu unterstützen und zu bestärken, wo wir nur können. Ganz nach dem Motto „Beitragen damit das Leben junger Menschen gelingt“.


Danke!

  • Ein dickes-fettes und besonders großes DANKE geht an Pater Peter Rinderer – es ist immer wieder stark spürbar, wie du für die Sache leuchtest (und nicht brennst – „Insider“– haha). Dein unermüdlicher Einsatz für junge Menschen ist wirklich inspirierend und motivierend.

  • Unserem Pianisten Christian Larese: Wir sind sehr dankbar, dass du uns immer so wunderbar unterstützt.

  • An alle, die mitgefeiert haben: Es war sehr schön, wieder live für und mit euch zu singen.

  • An Organist Josef Wetzinger, den Mesnern, Pater Herbert Meißl, Pater Josef Zauner und Diakon Helmut Zipperle

  • Zum Schluss möchte ich noch Danke an meinen Chor sagen! Ich bin unendlich stolz auf euch! Dass ihr so motiviert bei der Sache und am Ball geblieben seid. Trotz allem. Außerdem dürfen wir voll Freude ein neues Mitglied in unserer Chorfamilie begrüßen. Schön, dass du ab sofort mit dabei bist, liebe Julia!

Doch unser Chor-Tag war noch lange nicht zu Ende

Auf dem Vorplatz der Kirche gab’s „Krapfen to go“, wir wärmten uns in der Sonne wieder auf und quatschten mit ganz vielen lieben Menschen. Ein gemeinsames Foto mit Pater Peter Rinderer und Pater Simplice Tchoungang durfte natürlich auch nicht fehlen. Doch unser Chor-Tag war damit noch nicht zu Ende: Im Anschluss ging’s auf Kaffee und Kuchen in den Dorfkrug Fulpmes und am Nachmittag stand noch eine Probe an – für ein ganz besonderes Projekt: unser geplantes Konzert im Herbst 2022. Ihr dürft gespannt sein!

Übrigens:

Das Jubiläumsfest "100 Jahre Don Bosco in Fulpmes" ist am 11. und 12. Juni 2022 geplant – Infos auf https://www.schuelerheim-donbosco.at/aktuelles/categories/salesianer-don-boscos

Die Lieder:

  • Evviva Don Bosco - P. Rudolf Osanger SDB

  • This little light of mine - Traditional Gospel

  • Wachsn und Blian - Findling

  • You are holy / Prince of Peace - Marc Imboden/Tammi Rhoton

  • Herzklopfn - Poxrucker Sisters